AdBlue® im Überblick.

Weniger Emissionen mit geringem Aufwand.

AdBlue® ist eine geruchlose Harnstofflösung. Ihre Aufgabe: Sie reduziert schädliche Stickoxide in den Abgasen von Dieselfahrzeugen. Eine komplexe Reaktion, die für Sie als Fahrer völlig unbemerkt abläuft. Ihre einzige Aufgabe: einfach nach mehreren tausend Kilometern AdBlue® nachfüllen.

 

Sparsam.

1,5 - 2,8 L AdBlue benötigt ein PKW pro 1.000 km. Der Tank fasst zwischen 11 und 19L.

Steuerbarer Verbrauch.

Der AdBlue-Verbrauch hängt wesentlich von Ihrer Fahrweise ab. Wer besonders sportlich unterwegs ist, muss öfter nachfüllen.

Leicht nachzutanken.

Nutzen Sie unseren Tankservice.


Tipps rund ums Tanken.

 

Ohne AdBlue läuft nichts.

Ist der Tank leer, ist kein Start mehr möglich - natürlich nur, bis AdBlue nachgefüllt wird.

Sauber halten.

Vermeiden Sie Verunreinigungen und füllen Sie keine anderen Flüssigkeiten in den AdBlue Tank.

Auf das Original setzen.

Verwenden Sie ausschließlich Original AdBlue entsprechend den Normen DIN 70070 und ISO 22241/1. Achten Sie auf das AdBlue- Logo auf dem versiegleten Behälter.


Technologie im Tank.

Volkswagen Modelle mit AdBlue®.

Woran man AdBlue®-Modelle neben ihrer niedrigeren Stickoxid-Emission erkennt? An einem separaten AdBlue®-Einfüllstutzen – je nach Modell entweder neben dem Diesel-Einfüllstutzen, im Koffer- oder Motorraum 2. Der Grund: AdBlue® ist ein Betriebsstoff, kein Kraftstoffzusatz und muss gesondert eingefüllt werden.

 

AdBlue® nachfüllen.

1,5 - 2,8L AdBlue® verbraucht Ihr Volkswagen je nach Fahrweise und Modell im Schnitt pro 1.000 km. Wann Sie nachfüllen müssen, sagt Ihnen ein Warnhinweis – jeweils 2.400 km und 1.000 km vorher.